Überspringen zu Hauptinhalt

Clubmanagerin geht – FSJ’ler bereits aktiv

Liebe Mitglieder,

meine Zeit im TCA waren zwei spannende, herausfordernde und durch die Corona-Pandemie sicherlich auch ungewöhnliche Jahre.

In meinen beiden Hauptbereichen Event und Marketing gab es für mich einige Highlights, herausragend auf jeden Fall die Bundesliga-Heimspiele und mein Besuch im Studio zum Sport-Talk bei a.tv.

Nichtsdestotrotz hat mich die zweimalige Absage der Schwaben Open beruflich sehr geschmerzt, sodass ich beschlossen habe, den TCA Ende November als Clubmanagerin zu verlassen, weiterzuziehen und mich neuen Aufgaben zu widmen.

Ich bedanke mich bei Ihnen allen für schöne Momente und herzliche Begegnungen im TCA, die ich gerne in Erinnerung behalte!

Ich werde dem TCA aber natürlich auch weiterhin als Spielerin, Trainerin oder im Turnierbüro treu bleiben. Wir sehen uns also auch in Zukunft!

Herzliche Grüße
Ihre
Natalie Paul

„Hallo, mein Name ist Lorenz Davideit. Ich bin 19 Jahre alt und seit September mache ich mein freiwilliges soziales Jahr beim TCA. Ich bin allerdings nicht ganz neu im Club, da ich schon seit ein paar Jahren hier trainiere und bei den Herren aktiv mitspiele. Ich freue mich auf das Jahr hier, darauf, neue Leute kennenzulernen und mich persönlich weiterzuentwickeln. Ich bin gespannt, welche Aufgaben auf mich warten und freue mich darauf!“ ­
­
An den Anfang scrollen